BREAKING: Corey Cadby ist zurück!

Der UK Open Finalist des letzten Jahres konnte endlich sein Visa Problem lösen und erhält eine 3 jährige Aufenthaltsgenehmigung in Großbritannien.

Nachdem „The King“ letztes Jahr seinen ersten PDC Titel gewinnen konnte, hat der Australier sein Visastatus als Profi Sportler verloren und konnte deshalb ein Jahr lang nicht die Tour spielen. Heute bekam er die Zusage:

Es ist ein unglaubliches Gefühl, als der Brief kam. Es ist der wichtigste Tag meiner Karriere.

Ich habe Fehler gemacht, aber es ist Zeit ein neues Leben anzufangen und meine Kinder stolz zu machen.


Corey Cadby wird am 06. April bei den Players Championship 9 wieder in das Geschehen eingreifen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: