BREAKING: Gerwyn Price legt Einspruch ein

Vor einigen Monaten wurde Price mit £21.000, aufgrund seines Verhaltens beim Grand Slam, bestraft. Vor zwei Wochen hat er dagegen Einspruch eingelegt.

Ich war ich selbst, ich habe mich vorher nie anders verhalten. Ich hatte vorher nie Strafen (…) warum jetzt?

So Gerwyn Price in einem Interview mit Sky Sports. „The Iceman“ weiter:

Ich war geschockt, als ich davon hörte. Nicht wegen mir, sondern das Gary [Anderson] gar keine Strafe bekommen hat.

Gary Anderson bekam als Konsequenz seines Schubsers gegen Price nur eine formelle Warnung. Price weiter:

Ich hoffe, sie nehmen es zurück. Es ist mir egal ob es £100 oder £10.000 sind. Wenn mein Einspruch nicht angenommen wird, werde ich nochmal Einspruch erheben und wir werden vor höhere Gerichte gehen.

Die DRA hat bis jetzt noch keine Antwort geliefert.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: